E-Bike Service

E-Bike Service

Inzwischen gibt es mehr als 100 E-Bike Hersteller!

Seit Jahren wächst der Markt im Pedelec-Bereich stetig. Mittlerweile hat jeder Fahrradhersteller auch eine große Auswahl an Pedelecs im Programm. Auch die Anzahl der Hersteller von Motoren nimmt kontinuierlich zu, wobei sich über die Jahre gesehen nur wenige durchsetzen können.

Unsere Hersteller verbauen hauptsächlich die sehr ausgereiften Mittelmotoren von Bosch, Shimano, Panasonic sowie den Minimal-Assist Antrieb von Fazua.

Antriebe

Es gibt mittlerweile von jedem Hersteller unterschiedliche Motorenmodelle, deren Kraft in Newtonmeter gemessen wird. Das Drehmoment gibt an, wie viel Power ich beim Anfahren habe, welche Steigungen noch zu schaffen sind und wie schnell ich die maximale Höchstgeschwindigkeit erreiche.

Bosch z.B. bietet 4 Motormodelle an:

  • Active Line mit 40 Nm
  • Active Line Plus mit 50 Nm
  • Performance Line mit 65 Nm
  • Performance Line CX mit 85 Nm

Dabei sind bei der Nexus 7/8-Gang Nabenschaltung nur die beiden kleineren Motoren möglich, da diese Naben kein sehr hohes Drehmoment vertragen.

Akkus

Auch die Akkus gibt es in verschiedenen Größen. Je nach Größe habe ich unterschiedliche Reichweiten, die allerdings von vielen Faktoren abhängig sind. Eine große Rolle spielen hierbei z.B. die gewählte Unterstützungsstufe, das Gelände, der Wind und das Gewicht von Fahrer und Gepäck.

In der Regel bekommt man Rahmen und Gepäckträgerakkus mit 300, 400 und 500 Wh, integrierte Akkus mit 400, 500 oder 625 Wh. Neu kommt in 2022 ein Akku mit 750 Wh.

Unser Service

  • regelmäßige Schulungen, um immer auf dem neuesten Stand zu sein
  • Reklamationsabwicklung
  • Test- und Diagnosegeräte
  • Updates
  • Akku Testmöglichkeiten

Gerne beraten wir sie über die verschiedenen Modelle! Sprechen Sie uns einfach an!